Blog-Archiv

Samstag, 31. Dezember 2011

Bye, 2011

Ein letzter Blick auf ein Jahr, das für mich von Abschieden geprägt war.
Von manchen Menschen, die entweder verstorben sind, oder weggezogen.
Von unserer lieben, alten Wauzi- du warst ein guter Hund.
Von unseren beiden Hasen und und und...
Aber es war auch ein Jahr der Kreativität, der merkwürdigen Jahreszeiten (hallo?-Sommer im April, Herbst im August und Frühling im Oktober).
Beruflich konnte ich zum Jahresende wieder durchstarten, das wurde auch Zeit.
Ich freue mich auf ein schönes Neues, auf neue kreative Inspirationen
und hoffe, alle bleiben so gesund wie sie jetzt sind...
Happy new Year!


Montag, 5. Dezember 2011

Happy Nikolaus!

Na, hoffentlich war ich auch immer artig...

Freitag, 2. Dezember 2011

Basteln und werkeln im Advent

Neulich sah ich auf dem Cover der Landlust  diese bezaubernden Engel. Die musste ich einfach auch haben. Das dachten sich wohl auch 427 andere Bastelbegeisterte hier im Ort, denn Gips war aus und Styroporkugeln ebenso. Doch man orderte fleißig nach und dank guter Connections zum Bastelgeschäft meines Vertrauens und zu medizinischen Bereichen konnte ich die fehlenden Sachen dann mit einiger Verspätung ergattern. 
Los gings. Alles vorbereitet:
...eines der Kinder überredet, zu helfen...

 ...dann wurde fleißig gegipst, gehämmert und mit trockenen Sträuchern und Moos aus dem Garten dekoriert und das Ergebnis sieht dann so aus:

Na, das kann sich doch sehen lassen.
Ich wünsche allen großen und kleinen Engeln einen schönen 2. Advent. 

Freitag, 18. November 2011

Hach ja...

nee, wat schön! Durfte ich doch endlich mal was "typisch Mädchen" nähen. Also schön pink und quietschesüß. Bin gespannt, wie die Kleine darin aussieht...

Dienstag, 8. November 2011

Joana in schrill

Hallo, Ihr Lieben! Ich habe mir eine Joana genäht. Eigentlich wollte ich einen dunkelblauen Jersey verwenden, habe aber, verpeilt wie ich manchmal bin, beim Schnitt einen blöden Fehler gemacht. Aber nähen wollte ich sie trotzdem.Sohabe ich alles genutzt, was noch da war und deshalb ist sie etwas schrill. Leuchtet aber nicht im Dunkeln. Demnächst dann aber in Wunschfarbe...

Freitag, 28. Oktober 2011

Apfel gefällig?

Eeendlich ist es soweit: Die Apfelernte steht an. Dieser hier ist der allererste von gaanz vielen...
 Sieht der nicht gut aus?
 da kriegt man richtig Lust auf Apfelkuchen...

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Let it rock...

Für meine kleinen Rocker :) Kuschelweiche E-Gitarre nach dem Schnitt von Stoff und Stil. Und das Beste: Sie macht nicht so einen Krach beim Üben...
 

Sonntag, 23. Oktober 2011

Sternchen...

Hach ja, ich liiebe den Staars Stoff von Farbenmix. Daher musste ich daraus diese Schlupfjacke mit kuscheligem Fleecefutter nähen. Den Schnitt habe ich aus einer Ottobre vom letzten Winter, aber er musste stark abgeändert werden. Wundert mich, dass es dann super passte, das gute Stück.
Und wo ich schonmal beim Thema Sterne war, habe ich für ein Geburtstagskind noch schnell ein Langarmshirt von ClammottenAnton benäht, die Idee hab ich meiner Freundin Frau Hasepopase abgeschaut. Obwohl ich so einen Fuckelkram ja nicht soo gerne mache. 
 So, das wars für heute, die nächsten Projekte warten schon ;)...

Freitag, 7. Oktober 2011

Hallo bin wieder da!

Ich bin natürlich schon länger wieder da, bin aber nicht dazu gekommen, meinen Blog zu pflegen. Aaaaber heute hab ich mal etwas Zeit und daher präsentiere ich mein heutiges Werk: Kuschelfleecepulli mit Monstertrucks! Sehr gut angekommen, ist ja auch ganz schön schattig geworden...




Soo, demnächst wieder mehr von hier, ich freue mich über Kommentare...

Mittwoch, 24. August 2011

LiebesBinchen macht jetzt Urlaub

Dort werde ich mich die nächsten 2 Wochen aufhalten...hach ja, ich freu mich...

Bis im September, Euer LiebesBinchen




Freitag, 19. August 2011

Hopp hopp hopp, Pferdchen lauf Galopp

FlottaLotta nach dem Schnitt von Farbenmix. Jakob war, wie man hier sieht, sehr angetan von seinem Geburtstagsgeschenk. Und ich auch, konnte ich doch wieder einige Stoffreste hierfür verwenden...

Mittwoch, 17. August 2011

Gartenbasteleien

Diesen windschiefen Pflanztisch habe ich mir letzten Sommer zusammen gezimmert. Mittlerweile hat er einen wettergeschützten Standplatz bekommen( links an der Hauswand), damit er nicht so verwittert im Winter.









Inspiriert von der Zeitschrift Landlust bin zum Sägewerk gefahrenund habe dort Schwartenbretter gekauft, aus denen ich einen lustigen Gartenzaun gesägt habe. Hasi hat ihm dann das Gerüst verpasst. Die Hecke dahinter ist in einem Jahr schon ziemlich gewachsen, sodass ich den Zaun regelmäßig freischneiden muss ;)





 Damit der Zaun noch ein paar mehr Besucher bekommt, kam dann in diesem Frühling noch eine Vogelvilla hinzu. Die Anleitung fürs Selberbasteln fand ich im Netz auf der Bondex-Seite. Schablone ausdrucken, sägen, streichen, zusammenschrauben,fertig. Dauert ein Wochenende und sieht doch hübsch aus.


Die Villa nochmal in Nahaufnahme. Bin gespannt, wann die ersten einziehen...

Freitag, 12. August 2011

Liebesbinchen war ein bisschen fleissig...

 Wenn ich nicht blogge, nähe ich. Da ich mit meinen Kindern derzeit die Ferien genieße, komme ich erst am Abend zum nähen. Und wenn ich dann fertig bin, bin ich zu müde zum bloggen. Heute aber war ich mal recht "früh" fertig und daher: tataaaaa:



Meine neue Strandtasche für den bevorstehenden Urlaub. Da passt sicher alles rein, was Frau so braucht...















Unser Johannes in seinem coolen Monstertruck-T-Shirt. Den tollen Jersey habe ich bei Pfirsichpflücker auf DaWanda gekauft. Einfach klasse!
Und dies ist meine niegelnagelneue Florabella von Farbenmix. Freue mich schon darauf, sie mal auszuführen...
nochmal die Rückansicht. War aufwändig, hat aber sehr viel Spaß gemacht.

Samstag, 23. Juli 2011

Neues Klingelschild

Hasi und ich haben mal ein bisschen mit Schiefer gebastelt und herausgekommen sind ein Klingelschild und eine Tafel.
 Zuverlässiger als ein Wetterfrosch
 Die Namen hab ich nachträglich verfälscht , obwohl sie doch durchaus sehr nett sind...

Freitag, 22. Juli 2011

War mal wieder fleißig

 Ich hatte noch soooo viele Stoffreste, da habe ich einfach mal etwas Platz gemacht und ein paar Sachen genäht. Diesen netten Bezug für den Tripp Trapp zum Beispiel
 oder einige Wimpelketten für die Jungs
und ein paar Deko Buchstaben nach einer Anleitung von http://mamaskram.blogspot.com/.
Danke dafür! Toller Blog!

Dienstag, 19. Juli 2011

Hallihallo

Heute habe ich eeendlich meine Lotus Tunika/Kleid von Amy Butler fertig nähen können. Uff, ohne den freundlichen Support meiner Nähkurs-Leiterin Christi wäre ich in 3 Jahren nicht damit fertig geworden. Bilder demnächst.(Hasi ist gerade nicht da, um mich in meinem neuen Outfit zu fotografieren und wenn die Kinder das machen...nee, lieber nicht.) Daher kommen nun einige andere Werke made by LiebesBinchen:

Dieses Shirt hatte ich eigtl. für mich genäht. Meine Freundin hat es mir aber abgeschwatzt.:(.Steht ihr aber sehr gut ;)

Nette Eulen für eine noch ganz kleine Eule
Rock nach Frau Haseopase mit eigener Taschenkreation

Nochmal das supersüße Shirt für Miss Anni. Nun ist er leider alle, der tolle Jersey...schnüff.
 Ja, das war es erstmal für heute. Bis denne...

Montag, 18. Juli 2011

Huhu

Na, ich weiß, ich war etwas blog-faul. Dafür aber umso kreativer. Bilder folgen,
Hier nun ein Link zu einer supi Verlosung. Macht doch auch mit.
http://allerlieblichst.blogspot.com/
Im übrigen erwarte ich jetzt aber mal ein bisschen Sommer,Sonne und so weiter. Draußen ist ja eher Herbst...Manmanman...

Samstag, 9. Juli 2011

Wieder mal ein Hoody

Diesen zauberhaften Hoody habe ich für meinen Buben genäht. Stoff von Stoff und Stil und Traumwerkstatt.

Mittwoch, 6. Juli 2011

Tag 5

Heute stand meine Nähmaschine still, dafür ließ ich dann mal die "Mähmaschine" arbeiten: es war ein Tag der Gartenarbeit. Die Kinder haben derweil auf der naheliegenden Wiese  gespielt, auch dort wurde heute gemäht und beide hatten anschließend grüne Füße. Mork vom Ork lässt grüßen...
Außerdem musste Hasi unseren Bauwagen sanieren, irgendwo kam da noch Feuchtigkeit durch.  Jetzt muss ich aufhören, weil ich Greys Anatomy gucken will. Bis morgen, Euer Liebesbinchen
Unser Bauwagen

Dienstag, 5. Juli 2011

Tag 4

Hurra! Heute ist es mir eeeeeendlich gelungen, das Design meines Blogs so zu verändern, daß ich mich um eine Veröffentlichung nicht mehr lange herumdrücken kann...
Mal schauen, was mir morgen noch so einfällt...

Montag, 4. Juli 2011

3. Tag

So, Freunde des Bloggens, heute ist Tag 3 meiner Blog-Erstellung. Ich bin noch nicht zufrieden mit dem Design Schrägstrich dem Hintergrund. Es erschließt sich mir auch irgendwie nicht, warum ich keine Vorlage von Shabbyblogs.com hier platziert kriege. Ist gar nicht sooo einfach, wenn man so wie ich eher rudimentäre Kenntnisse hat...
Werde vielleicht mal jdm. fragen, der sich mit sowas auskennt. Wie ich Bilder bearbeite und hinzufüge, wusste ich ja bereits (war jetzt auch nicht so schwierig). Wenn ich jetzt noch alle Fachbegriffe studiert habe, gehts weiter. Bis dahin bleibt das hier noch unveröffentlicht. Das kann ich so noch nicht präsentieren.

Sonntag, 3. Juli 2011

Eines meiner Werke

Ich habe dann mal versucht, ein Bild hochzuladen. Dieser schnuckelige Hoody war für ein Mädchen, Größe 28. Den Stoff habe ich von Michas Stoffecke und der Kontraststoff ist von Michael Miller. Schnitt: Ottobre.
Zauberhaft, oder?

Samstag, 2. Juli 2011

So, LiebesBinchen bloggt jetzt auch

Ja, also das ist es nun, mein schickes Online- Tagebuch. Mal schauen, wie es so wird...